Anmelden / Registrieren
Home | Google | Forum | Rezepte | Warenkunde - Zutaten | Impressum
Suche

Menü
 Start
· Fotogalerie
· Forum
· Suche
 Kontakte
· Kontakt
· Newsletter
 News & Rezepte
· Archiv
· Themen
· Rezepte schreiben
 Service
· Rezepte
· Warenkunde
· Unsere Links
· Flohmarkt
· Kalender
 Inhalte
· Umfrage
· FAQ


Rezept hinzufügen
Suchen | Meistgelesene | Top-Bewertet
All|A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M|N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Kürbiscremesuppe
Zutaten für:
Vorbereitungszeit:
Zubereitungszeit: 9
Kategorie: Suppen, Entermetier
Schwierigkeitsgrad:
Zutaten


2 Eßlöffel Mandeln
250 g Kürbis (vorbereitet gewogen)
70 g Zwiebeln
250 g mehligkochende Kartoffeln
35 g Butter
600 ml Gemüsebrühe
0,25 l naturtrüber Apfelsaft
3 Eßlöffel Crème fraîche
Meersalz
0,25 Teelöffel Zimtpulver
1 Teelöffel abgeriebene unbehandelte Zitronenschale
1 Teelöffel Zitronensaft
2 Teelöffel frische Ingwerwurzel , fein gerieben
einige Melisseblättchen
Zubereitung
Die Mandeln längs in dünne Scheibchen schneiden. Dann ohne Fett unter Umwenden goldgelb rösten.
Den Kürbis schälen das weiche Innere entfernen. Das Fruchtfleisch grob raspeln. Die Zwiebeln würfeln. Die Kartoffeln schälen und klein würfeln.
Die Zwiebeln und die Kartoffeln in der Butter unter Umwenden 2 - 3 Minuten anschwitzen. Den Kürbis und die Gemüsebrühe dazugeben.
Zugedeckt bei schwacher Hitze in etwa 12 Minuten weich garen.
Das Gemüse mit dem Pürierstab fein pürieren, eventuell durch ein Sieb streichen.
Den Apfelsaft, 150 ml Wasser und die Crème Fraîche in die Suppe rühren. Mit Salz, dem Zimt, der Zitronenschale, dem Zitronensaft und dem Ingwer würzen. Die Suppe unter Umrühren erwärmen, aber nicht mehr kochen. Die Suppe mit den Mandeln und einigen Melisseblättchen
bestreuen.
Nahrungsinformationen
0
Quelle:

Google AdSense

Verweise
· Rezept hinzufügen
· Suchen
· Meistgelesene
· Top-Bewertet

Mehr Rezepte von
Toddy

Einstellungen
  Druckbare Version Druckbare Version

  Maile dieses Rezept Maile dieses Rezept

Bewerten
Punkte:2.71
()
Stimmen: 35
Sehr schlecht

Schlecht

Regelmässig

Gut

Sehr gut

Ausgezeichnet