Anmelden / Registrieren
Home | Google | Forum | Rezepte | Warenkunde - Zutaten | Impressum
Suche

Menü
 Start
· Fotogalerie
· Forum
· Suche
 Kontakte
· Kontakt
· Newsletter
 News & Rezepte
· Archiv
· Themen
· Rezepte schreiben
 Service
· Rezepte
· Warenkunde
· Unsere Links
· Flohmarkt
· Kalender
 Inhalte
· Umfrage
· FAQ


Rezept hinzufügen
Suchen | Meistgelesene | Top-Bewertet
All|A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M|N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Bärlauch - Pesto
Zutaten für: 6 Personen
Vorbereitungszeit:
Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten
Kategorie: Saucen & Dips, Gardemanger
Schwierigkeitsgrad: Leicht
Zutaten

125 g Bärlauch
100 g Pinienkerne
100 g Parmesan, gerieben
60 g Weißbrot, gewürfelt
11 EL Olivenöl Salz Pfeffer, frisch gemahlen

Zubereitung

Die Zubereitung erfolgt im Küchencutter. Zuerst die frischen Bärlauchblätter waschen und gut abtropfen lassen.

Danach
Bärlauch, Pinienkerne, Weißbrotwürfel, Öl und Gewürze mit wenig Wasser
in den Cutter geben und zu einem feinen Brei verarbeiten.

Die
Masse in eine Schüssel leeren und den geriebenen Parmesankäse (oder
noch besser Pecorino) oder den Sprinz (Schweizer Hartkäse) dazugeben.
Von Hand umrühren. Am Schluss mit Salz (sparsam verwenden, der Käse
salzt noch nach!) und Pfeffer nach Belieben abschmecken.

Die
Masse in bereitgestellte Gläser füllen und ca. 1 cm hoch mit Olivenöl
(kaltgepresst) bedecken. So kann die Pestomasse im Kühlschrank ungefähr
einen Monat haltbar gemacht werden.

Nach Gebrauch der Pestomasse immer wieder mit Öl bedecken.

Quelle:

Google AdSense

Verweise
· Rezept hinzufügen
· Suchen
· Meistgelesene
· Top-Bewertet

Mehr Rezepte von
Guest

Einstellungen
  Druckbare Version Druckbare Version

  Maile dieses Rezept Maile dieses Rezept

Bewerten
Punkte:2.33
()
Stimmen: 51
Sehr schlecht

Schlecht

Regelmässig

Gut

Sehr gut

Ausgezeichnet