Anmelden / Registrieren
Home | Google | Forum | Rezepte | Warenkunde - Zutaten | Impressum
Suche

Menü
 Start
· Fotogalerie
· Forum
· Suche
 Kontakte
· Kontakt
· Newsletter
 News & Rezepte
· Archiv
· Themen
· Rezepte schreiben
 Service
· Rezepte
· Warenkunde
· Unsere Links
· Flohmarkt
· Kalender
 Inhalte
· Umfrage
· FAQ


Rezept hinzufügen
Suchen | Meistgelesene | Top-Bewertet
All|A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M|N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Bärlauch - Speckpfannkuchen
Zutaten für: 4 Personen
Vorbereitungszeit:
Zubereitungszeit:
Kategorie: Vorspeisen, kalt, Entermetier, Vorspeisen, warm
Schwierigkeitsgrad: Leicht
Zutaten
250 g Mehl
250 ml Milch
100 g gewaschene Bärlauchblätter
6 Eigelb
6 Eiweiß
70 g Butter
200 g gerauchten Speck in Scheiben
Salz, Pfeffer, Muskat
etwas Öl
Zubereitung
Den Bärlauch von den Stielen zupfen, mit der Milch im Mixer pürieren und damit dann das Mehl glattrühren. Eigelb und flüssige Butter unterrühren, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Eiweiß schaumig schlagen und unter die Masse heben. Dann in einer Pfanne etwas Öl erhitzen, ein Viertel der Speckscheiben darin anbraten und wieder herausnehmen. In dem verbleibenden Fett ein Viertel des Teiges anbraten, die gebratenen Speckscheiben auflegen und im vorgeheizten Backofen (180 Grad) etwa zehn Minuten goldbraun backen lassen. Der restliche Teig und die restlichen Speckscheiben werden dann auf die gleiche Weise verarbeitet.
Quelle:

Google AdSense

Verweise
· Rezept hinzufügen
· Suchen
· Meistgelesene
· Top-Bewertet

Mehr Rezepte von
Guest

Einstellungen
  Druckbare Version Druckbare Version

  Maile dieses Rezept Maile dieses Rezept

Bewerten
Punkte:2.39
()
Stimmen: 33
Sehr schlecht

Schlecht

Regelmässig

Gut

Sehr gut

Ausgezeichnet